Sprachen

Tipp des Monats

Edition von Roni Horn für 49 Euro
Roni Horn: Isabelle Huppert, Auflage 480 + 20 AP, vorderseitig signiert, rückseitig nummeriert, 53,50 x 44 cm, 49,00 Euro + 20 Euro Versandkosten. Zu bestellen unter https://ticket-at-home.de/Shop/Detail.aspx?shopid=23&articlenr=3482&ac=1

Die amereikanische Künstlerin agiert seit vielen Jahren auf höchstem Niveau und wurde allein in diesem Jahr mit Soloshows in der Schirn Kunsthalle und der Fundación Joan Miró gefeiert. Um ihr Marketimg kümmern sich die einflussreichsten Galeristen der Welt, darunter Hauser & Wirth und Gagosian.
Als Weiterführung ihres Ausstellungsprojekts (2013/14) hat Roni Horn eine Edition für die Schirn Kunsthalle gestaltet - bestehend aus den 16 im Stadtraum erscheinenden Motiven, die als Postkartenblatt im Format 53,50 x 44 cm zusammengefügt sind. Auseinandergetrennt laden sie ähnlich spielerisch dazu ein, den Dialog mit den Gesichtern Hupperts weiterzuführen und andere ebenso daran teilhaben zu lassen. Bei diesem extrem niedrigen Einstandspreis und wegen der relativ hohen Versandkosten lohnt es sich, gleich mehrere Exemplare zu ordern - einige als sehr werthaltiges Weihnachtsgeschenk, der Rest für die Schublade oder die Wand..

Profil:
So verschieden die Medien sind, in denen sich die US-amerikanische Künstlerin Roni Horn ausdrückt, ist es doch eine Thematik, die sie in ihren Fotografien, Skulpturen, Installationen, Zeichnungen und Texten umtreibt: die der sich verändernden, unbeständigen Natur von Identität. Durch die Spiegelung von Bild- oder Objektpaaren etwa löst Horn, die 2009 mit einer großen Retrospektive unter anderem der Tate Modern in London und des Whitney Museum of American Art in New York bedacht wurde, im Wechselspiel von Ähnlichkeit und Differenz beim Betrachter Verunsicherung aus: Dieser kann eintreten in das Beziehungsgefüge aus einem vermeintlichen Ich und Du, sich selbst im zu- oder abgewandten Blick eines fotografierten Gesichtes suchen. Zu einem solchen Dialog laden besonders die in Sequenzen angelegten fotografischen Porträts Roni Horns ein. Eine dieser Serien wird die Künstlerin in einem eigens für die SCHIRN konzipierten Ausstellungsprojekt 2013 in der SCHIRN-Rotunde sowie als Intervention im Frankfurter Stadtraum präsentieren. Bildnisse begegnen uns kontextlos und stumm an verschiedenen Orten, es bleibt offen, ob wir uns selbst in ihnen wiederfinden oder ihr Blick uns stört.
Quelle: Schirn Kunsthalle

Seit 4 Jahren steigt die Aufmerksamkeit wieder stark an, Quelle Art-Report

Liste aller bisherigen Tipps des Monats

Lili Reynaud Dewar: Fotokunst für 1500 Euro September, 2017
Franz Erhard Walther Juli, 2017
Flaka Haliti: Plakatserie für 200 Euro Juni, 2017
Wolfgang Tillmans: 274 Euro or 1500 Pound Sterling Februar, 2017
Tomás Saraceno: Edition for 865 Euro April, 2016
Frauke Dannert: Fotografie für 320 € Februar, 2016
Marina Abramovic: Vinyl-Edition for 360 € Januar, 2016
Video-Still von Anne Imhof, sold out Dezember, 2015
Camille Henrot: 2. Chance August, 2015
Sturtevant's Duchamp Triptych, sold out Mai, 2015
Prägedruck von Uecker - vergriffen Februar, 2015
Edition von Roni Horn für 49 Euro November, 2014
Dyptic by Camille Henrot: Sold out Oktober, 2014
Fotografie von Candida Höfer Mai, 2014
Editionen von Julie Mehretu + Jorinde Voigt: Sold out Dezember, 2013
Trockels Komos für 1140 Euro: Sold out März, 2013
Jorinde Voigt: Views on Views on Decameron - Sold out Februar, 2013
Ed Atkins: Jahresgabe, vergriffen Dezember, 2012
Akkordeonspieler von J. Hartmann Juli, 2012
Ilya Kabakov für 1200 Euro April, 2012
John Baldessari für 350 Euro März, 2012
Erik Bulatov: Jubilar im Sonderangebot Februar, 2012
Matthew Brannon, Putting Words In Your Mouth, 2011 Januar, 2012
Lori Hersberger / Ghost Rider November, 2011
Isaac Julien's Diptychon, 2000 Euro September, 2011
Siebdruck von Heinz Mack für 1.750 Euro August, 2011
T-Shirt von Tobias Rehberger Juli, 2011
TRISHA DONNELLY - The Dashiell Delay Mai, 2011
Société Réaliste: Email-Schild für 450 Euro Februar, 2011
Matthias Beckmann, Hamburger..., 200 Euro Januar, 2011
20 Jahre Texte zur Kunst: Noch erhältliche Editionen November, 2010
Jürgen Klauke: Neue Edition für 1400 € Oktober, 2010
Karin Sander, Bodyscan für 5000 € Juli, 2010
Iza Genzken: Mona Lisa Juni, 2010
Sigmar Polke: unter 2000 Euro Mai, 2010
Katharina Gaenssler: Fotomuseum März, 2010
Ed Ruscha: L'Orizon Cimérique Februar, 2010
artfonds21 Januar, 2010
Kostbares Hemd zum Sonderpreis Dezember, 2009
Victor Alimpiev: 300 € November, 2009
Anja Schrey Oktober, 2009
Beuys zu fairen Preisen August, 2009
Liam Gillick, 6000 € Juli, 2009
Jorge Pardo "Untitled", 650 € Juni, 2009
Elke Krystufek, YOGA, 2005 Mai, 2009