Sprachen

Paul Delvaux

Vorname Nachname
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z all
Paul Delvaux
Künstlername: Paul Delvaux
bevorzugtes Medium: Malerei
Kunstrichtung: Surrealismus
Nationalität: BE
geboren: 1897
gestorben: 1994
geboren in: Antheit
lebt in: Paris

Global Ranking

Basis: Summe der Art-Report-Punkte per anno



Paul Delvaux - Profil

Paul Delvaux (% 23. September 1897 in Antheit (Wanze) bei Huy; † 20. Juli 1994 in Veurne, Westflandern) war ein belgischer Maler des Surrealismus. Delvaux studierte an der „Akademie der schönen Künste“ in Brüssel. Nachdem er die Werke von René Magritte und Giorgio de Chirico gesehen hatte, schloss er sich 1937 der surrealistischen Bewegung an. Die breite Öffentlichkeit sah seine Gemälde auf der surrealistischen Ausstellung von 1938 in Paris. Im Jahr 1959 war Paul Delvaux Teilnehmer der documenta 2 in Kassel. Seine charakteristischen Werke fallen auf durch realistisch gehaltene Hintergrund-Landschaften, vor denen unbekleidete Frauen das Bild dominieren. Eine weitere Welt des Paul Delvaux erschließt sich in der Welt der Eisenbahn (Trains du soir). Großflächige Wandgemälde sind im Casino von Ostende, im Kongresspalast Brüssel und im zoologischen Institut von Lüttich zu sehen. Delvaux wirkte seit 1945 in dem Weiler St. Idesbald an der belgischen Küste, Ortsteil der Gemeinde Koksijde. Dort ist seinen Werken seit 1982 ein Museum gewidmet. (Wikipedia)

10 wichtige Ausstellungen mit Paul Delvaux

Ausstellung Veranstalter Stadt Land Start am...
Paul Delvaux Master of the dream Kunsthal Rotterdam Rotterdam NL 01.11.2017
LIVING COLLECTION Sara Hildén Art Museum Tampere FI 05.11.2016
LAST YEAR IN MARIENBAD A FILM AS ART Galerie Rudolfinum Prag CZ 08.09.2016
Five Modern Masterpieces in dialogue with the collections Royal Museums of Fine Arts of Belgium Brüssel BE 18.05.2016
Surrealism: The Conjured Life Museum of Contemporary Art Chicago, MCA Chicago US 21.11.2015
I Belgi. Barbari e Poeti MACRO - Museo d'Arte Contemporanea Roma Rom IT 15.05.2015
BELGIAN ART. Between dreams and reality Musée d'Ixelles - Museum van Elsene Brüssel BE 26.02.2015
Paul Delvaux: A Walk with Love and Death Museo Thyssen-Bornemisza Madrid ES 24.02.2015
PAUL DELVAUX unveiled Irish Museum of Modern Art - IMMA Dublin IR 23.10.2014
Summer Exhibition Sara Hildén Art Museum Tampere FI 14.06.2014
Desire Royal Museums of Fine Arts of Belgium Brüssel BE 25.03.2014
De Melancholieke Metropool. Stadsbeelden tussen magie en realisme, 1925-1950 Museum Arnhem Arnheim NL 20.10.2013
Adventures of truth - Painting and philosophy Fondation Maeght Saint Paul de Vence FR 29.06.2013
Die Nacht im Zwielicht - Kunst von der Romantik bis heute Orangerie - Belvedere Wien AT 24.10.2012
L'Art en guerre, France 1938-1947 Musée d'Art Moderne de la Ville de Paris Paris FR 12.10.2012
Yokohama Triennale OUR MAGIC HOUR -How Much of the World Can We Know?-? Yokohama Triennale Tokio JP 06.08.2011
Surrealism: The Poetry of Dreams Queensland Art Gallery, QAG Brisbane AU 11.06.2011
Bilderträume. Die Sammlung Ulla und Heiner Pietzsch Neue Nationalgalerie Berlin Berlin DE 19.06.2009
Own Collections - Classics and New Acquisitions Sara Hildén Art Museum Tampere FI 06.06.2009
46. Biennale Venedig 1995 Biennale Venedig Venedig IT 12.06.1995
10 weitere anzeigen... weniger zeigen...

Schwerpunkte im Netzwerk von Paul Delvaux:

Einflussreiche Kuratoren, die Werke von Paul Delvaux ausgestellt haben:

Christoph Grunenberg José Jiménez