Sprachen

Suchen

Künstlersuche:
Veranstaltersuche:

Tipp des Monats

Die französische Künstlerin Lili Reynaud Dewa...

Upcoming Artist

Profil: Born in Tehran, Iran, Abbas Akhavan has been li...

Kunst Highlights

Erró
07.10.2017
- 13.05.2018
Reykjavík Art Museum
Reykjavík
Alle Kunst Highlights

Mission: Art-Report ist anders

Unabhängig + objektiv: Wir werten kontinuierlich die Ausstellungen von 1000 führenden Institutionen weltweit aus. Darüber hinaus können seriöse Institutionen und Galerien ihre Ausstellungen kostenfrei listen.
Dynamisch + innovativ: Wir bewerten in unserem Model Aufmerksamkeit im Kunstbetrieb, Netzwerke, Marktfähigkeit und berechnen Kennzahlen für Preiswürdigkeit von Kunst.
Übersichtlich + nachvollziehbar: Unser Ziel ist es. keine Zeit der User zu verschwenden. d.h. die wichtigsten Infos auf einen Blick, bzw. einer Seite.
Vorausschauend + werthaltig: Wir legen Wert auf Früherkennung künftiger Aufsteiger (Upcoming Artists) und erschwingliche, viel versprechende Kunst (Tipp des Monats).

MyArtSpace

Hidden Champion

Hanne Darboven ist wahrscheinlich die interessanteste und zugleich konsequenteste Konzeptkünstlerin aller Zeiten, reich ist sie dadurch nicht geworden. Als Spro...

Newcomer

The career of a young artist can hardly be better. In 2...

Porträt

1963 gegründet blickt der Bonner Kunstverein auf eine lange Tradition bedeutender und vielbeachteter Ausstellung...

news and stories

Abbas Akhavan: Memories on Joseph Beuys

Monat: 
10/2017

Abbas Akhavan, Study for a Garden, 2012, Delfina Foundation, London Residency

Profil:
Born in Tehran, Iran, Abbas Akhavan has been living in Canada since 1992 receiving a Masters of Fine Arts from the University of British Columbia, Vancouver. His background in Art History and Visual Arts has taken his artistic practice through a variety of mediums including painting, installation, video/performance and site-specific ephemeral work.

Attention Points by Art-Report

Bonner Kunstverein: Größte Ausstellung seit 30 Jahren

Monat: 
09/2017
Veranstalter-ID: 
387
bild: 
Bildunterschrift: 
Im Dezember 2017 die Ausstellung von Jennifer Tee: Star-Crossed, Nether-Land, Witte de With, Shanghai, China, 2010. Courtesy die Künstlerin, Galerie Fons Welters, Amsterdam.

1963 gegründet blickt der Bonner Kunstverein auf eine lange Tradition bedeutender und vielbeachteter Ausstellungen zeitgenössischer Kunst zurück.

bild2: 
Bildunterschrift 2: 

Katharina Monka, Ausstellungsansicht, Bonner Kunstverein, 2017. Bild: Mareike Tocha - die Peter-Mertes-Stipendeiatin 2016

KINDL - Zentrum für zeitgenössische Kunst

Monat: 
07/2017
Veranstalter-ID: 
109261
bild: 
Bildunterschrift: 
KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst GmbH | Königin-Luise-Straße 35 | 14195 Berlin

Eröffnet wurde das neue Kunstquartier in Berlin Neukölln erst im September 2016. Im September diesen Jahres wird das "KINDL - Zentrum für zeitgenössische Kunst" sein Einjähriges mit Soloshows renommierter Künstler wie Asta Gröting und Haegue Yang feiern können.

bild2: 
Bildunterschrift 2: 
Kurator Andreas Fiedler, künstlerischer Leiter des KINDL. Quelle: tagesspiegel.de

Video-Still von Anne Imhof, sold out

Monat: 
12/2015

Anne Imhof, Frankfurt, geboren 1978, hat einen fulminanten Start ihrer Künstlerkarriere hingelegt. Die Städel-Absolventin war einem breiteren Publikum erstmals anläßlich ihrer  Soloshow im städel-nahen Portikus  2013 aufgefallen. 2015 ging es dann Schlag auf Schlag: Es startete mit einer Solopräsentation im MoMA PS1 - Contemporary Art Center in New York. Von da an ging die Reise über Nimes zum Hamburger Bahnhof Berlin, wo sie den Preis der Nationalgalerie feiern konnte. Die Künstlerin wird von der Deborah Schamoni Galerie in München vertreten. Es ist ein glücklicher Zufall, daß über den Portikus noch Exemplare ihrer Edition von 2014 für 550 Euro zu beziehen sind.

Anne Imhof, Untitled 2014, Recto: C-Print auf Fotopapier, Verso: Siebdruck auf Fotopapier, 100 x 70cm, Edition von 30, EUR 550.00, Signiert und nummeriert (verso)

Profil:  Erweiterter Performance-Begriff

Aufmerksamkeit im Kunstbetrieb: Grasser Anstieg bei Anne Imhof

Neue Regelung bei Mehrwertsteuer für den Kunsthandel

Neue Regelung bei Mehrwertsteuer für den Kunsthandel

Seit 1. Januar 2014 sind die Lieferung (Verkauf) und Vermietung von Sammlungsstücken und Kunstgegenständen von der Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes ausgeschlossen und unterliegen dem Regelsteuersatz von 19%. (AmtshilfeRLUmsG, Artikel 10, Punkt 5a-d - Neufassung des § 12 Absatz 2 UstG, s.u. PDF, S. 1831)

New in Berlin: Kunsthaus Dahlem

Monat: 
10/2014
Veranstalter-ID: 
107909
bild: 

Conceived as an exhibition space for postwar German modernism, the Kunsthaus Dahlem will open to the public in summer 2015 in Berlin, Germany. It will present exhibitions and programs that explore modern German art from the post-war era (1945 to 1961). In addition to its exhibitions, on-site and online programs will reinforce its role as a center for research and scholarship. All activities are designed to engage artists, writers, students, scholars and a wide public audience.

bild2: 
Bildunterschrift 2: 
Kunsthaus Dahlem and Sculpture Garden. © Bernhard-Heiliger-Stiftung, 2013. Photo: Robert Conrads.

Amalia Pica, London

Monat: 
05/2013

Amalia Pica, On Education, 2008, Courtesy the artist; Galerie Diana Stigter, Amsterdam; Herald St., London; and Marc Foxx Gallery, Los Angeles

Profile:

Several solo shows in important museums plus participation in the 55. Biennale of Venice caused improved attenton in the last 2 years

Jorinde Voigt: Views on Views on Decameron - Sold out

Monat: 
02/2013

Die deutsche Konzeptkünstlerin Jorinde Voigt, geboren 1977 in Frankfurt am Main, erfreut sich seit 2007 kontinuierlich zunehmender Beachtung  im nationalen und internationalen Kunstbetrieb und hat im vergangenen Jahr nochmals nachhaltig an Aufmerksamkeit zugelegt. Die Arbeit, Views on Views on Decameron, 17 Views, 2012, Peter Paul Rubens: Cimone und Efigenia (ca. 1627), Himmelsrichtung N-S; Rotationsrichtung / Rotationsgeschwindigkeit 1-17 Umdrehungen / min; Ausrichtung internes Zentrum; Ausrichtung externes Zentrum, Offsetdruck auf Metapaper, 102 x 72 cm, Auflage: 20 (signiert und datiert) wird vom Bielefelder Kunstverein für 500 Euro plus 50 Euro Mitgliedbeitrag als Jahresgabe angeboten.

Jorinde Voigt, Views on Views on Decameron, 17 Views, 2012
Peter Paul Rubens: Cimone und Efigenia (ca. 1627,Offsetdruck auf Metapaper, 102 x 72 cm, Auflage: 20 (signiert und datiert

Profil:

Die Aufmerksamkeit stieg dramatisch in 2012

C/O Berlin zieht ins Amerika Haus

Nach über zwei Jahren der Suche hat C/O Berlin einen neuen Standort gefunden – das Amerika Haus in Berlin-Charlottenburg direkt neben dem Bahnhof Zoologischer Garten. Am 12. Dezember 2012 haben sich die BIM - Berliner Immobilienmanagement GmbH und C/O Berlin über die Nutzung des Gebäudes für die kommenden 16 Jahre vertraglich geeinigt. Als zweiter Mieter zieht die Berliner Landeszentrale für politische Bildung in die landeseigene Immobilie.